Herzlich Willkommen

Paracelsus-Kliniken Deutschland

Die Paracelsus-Kliniken Deutschland zählen mit rund 40 Einrichtungen an insgesamt 22 Standorten zu den großen privaten Klinikträgern in Deutschland. Bundesweit betreuen insgesamt ca. 5.000 Mitarbeiter jährlich mehr als 100.000 stationäre Patienten.

Die Konzernzentrale hat ihren Sitz in Osnabrück wo auch die Verwaltung untergebracht ist. Bereits in der zweiten Generation sind die Paracelsus-Kliniken inhabergeführt – und der Inhaber ist ein Arzt.

Die Paracelsus-Kliniken sind an keiner Börse notiert und somit keinen Aktionären im klassischen Sinne verpflichtet.

Unsere Kliniken

Standort mit folgender Fachrichtung/Sektion finden:

In Deutschland erkrankt jede zehnte Frau an Brustkrebs. Nach der zunächst schockierenden Diagnose fragen sich viele Frauen, wo sie sich am besten behandeln lassen können. Das Brustkrebszentrum Mammazentrum Alsterquelle an der Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg bietet für erkrankte Frauen eine Anlaufstelle mit bester Qualität. Lesen Sie mehr in unserem Blog!

Jahresbericht 2013

Im Mai ist der aktuelle Jahresbericht 2013 der Paracelsus-Kliniken erschienen. 

Schwerpunktthemen sind in diesem Jahr u. a.: 

Patientenzufriedenheit - Paracelsus-Kliniken punkten bei Umfragen, Zukunftsfähigkeit - Dr. med. Manfred Georg Krukemeyer spricht über Ziele, Perspektiven und Chancen sowie Sauberkeit - Infektionsprävention und Krankenhaushygiene. 

Wir unterstützen die Kampagne "Mein Leben - Meine Reha"

Die Paracelsus-Kliniken unterstützen die Kampagne "Meine Reha - Mein Leben" der DEGEMED. Sie will auf die Bedeutung der Reha in Deutschland aufmerksam machen und richtet sich gegen Einschränkungen des Leistungsangebotes und gegen den Kostendruck in der Reha. Hier erfahren Sie mehr »

Mediziner im Fokus

Erfahren Sie mehr über die Mediziner unserer Klinik. Im persönlichen Gespräch geben Ärzte Auskunft über ihren Lebensweg, ihren Alltag im Krankenhaus und die Herausforderung eines Berufes, der immer auch Berufung ist.