Ernährung

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen"

Die richtige Auswahl der Lebensmittel und deren Zubereitung spielen jedoch hierbei eine große Rolle.

Dazu haben Ernährungsfachkräfte und Küchenleiter der Paracelsus-Kliniken ein Konzept entwickelt, welches den Ernährungsempfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) entspricht.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter www.parvital.de.

Über Angebot und Darreichungsformen der Speisen und Getränke in unserer Klinik werden wir Sie im Folgenden informieren.

  • Unser motiviertes Küchenteam möchte Ihnen den Aufenthalt in unserer Klinik so angenehm wie möglich gestalten.
  • Bei Aufnahme auf Station erhalten Sie Menü-Bestellkarten für einen Tag im Voraus. Anhand der Wochen-Speisepläne können Sie dann das Gewünschte auswählen. Dies trifft allerdings nur in sofern zu, dass bei Ihnen keine diätetischen Einschränkungen vorliegen.
  • Bei ärztlicher Anordnung anderer Kostformen werden diese von der Diätassistentin nach Grundsätzen der Diätetik zusammengestellt.
  • Wird einem Patienten Wunschkost verordnet, so werden die individuellen Wünsche, im Rahmen des Möglichen berücksichtigt.
  • In Ihrem Zimmer befinden sich die jeweils aktuellen Speisekarten für Früh, Mittag und Abend. Sie können diese Menü-Bestellkarten selbstständig ausfüllen. Patienten, welche dabei Hilfe benötigen, steht ein Mitarbeiter hilfreich zur Seite. An diesen Mitarbeiter können Sie sich ebenfalls mit Ihren Fragen und Anregungen wenden.
  • Beim Erstellen der abwechslungsreichen Speisepläne werden ernährungsphysiologische Anforderungen und saisonale Angebote berücksichtigt. Die Speisenherstellung erfolgt größtenteils in eigener Produktion.
  • Ihre bestellten Speisen werden Ihnen über ein Tablettsystem gereicht.

Unser Ziel ist es, begleitend zur medizinischen Behandlung, eine ausgewogene Ernährung anzubieten und damit Ihre Genesung zu beschleunigen.

Birgit Bidmon
Birgit Bidmon
Küchenleiterin
Ernährung
+49 (0) 37 5 59 03 41 8