Leistungsspektrum

Leistungen der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie 

  • operative Versorgung aller Arten von Gliedmaßenfrakturen inklusive periprothetischer Frakturen 
  • operative Versorgung von Beckenfrakturen
  • Handchirurgie incl. rekonstruktiver- und Sehnentransferoperrationen
  • Schwerverletztenversorgung nach Arbeits-, Wege- und Schulunfällen (Standort Schöneck)
  • Behandlung aseptischer Knochennekrosen
  • septischer Knochenchirurgie (Osteitis)
  • ausgewählte plastische Eingriffe an den Extremitäten, Deckung akuter und chronischer Defektwunden
  • MVZ Sprechstunden incl.  prä- und poststationärer Nachbehandlung
  • Begutachtung von Unfallfolgen

Hüftgelenk

  • zementfreier (ggf. zementierter) Hüftgelenkersatz
  • Kurzschaftprothesen
  • Spezialimplantate, z.B. bei Hüftdysplasie
  • Wechseloperationen nach Gelenkersatz

 

 

Kniegelenk

  • Kniearthroskopie
  • Bandrekonstruktionen (Kreuzbandplastik)
  • kniegelenksnahe Umstellungsoperationen
  • Knorpeltransplantation (MACT)
  • partieller Gelenkersatz (HemiCap)
  • Kniegelenkersatz
  • Sonderimplantate bei Nickelallergie
  • Spezialimplantate, z.B. bei Knochenverlust
  • Wechseloperationen nach Gelenkersatz

Leistungsspektrum in der Schulterchirurgie

  • arthroskopische resezierende und rekonstruktive Eingriffe
  • Rotatorenmanschetten-Chirurgie   
  • Schultereckgelenk-Stabilisierung
  • Schulterendoprothetik

Leistungsspektrum in der Wirbelsäulenchirurgie

  • Stabilisierung von Wirbelkörperbrüchen der HWS, BWS und LWS (auch minimalinvasiv)
  • Kyphoplastien
  • Ersatz von Wirbelkörpern
  • PRT (periradikuläre Infiltrationstherapie)
  • Wirbelgelenksinfiltration/-denervation