Kolorektale Chirurgie / Proktologie

Die kolorektale Chirurgie inklusive der Proktologie stell ein hochspezialiertes Teilgebiet innerhalb der Chirurgie dar. Erkrankungen an Dickdarm, Mastdarm und Analkanal werden umfassend behandelt.

Patienten mit Darmkrebs behandeln wir innerhalb der interdisziplinären Tumorkonferenz. Die gastroenterologischen Experten der Abteilung für Innere Medizin sind ebenso an der Behandlung beteiligt wie die Abteilung für Pathologie und externe Partner aus Strahlentherpaie, Radiologie und Onkologie.

Kolorektales Erkrankungsspektrum

  • Darmkrebs (onkologische Chirurgie)
  • Entfernung von Darmabschnitten bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
  • Entfernung von Darmabschnitten bei schwerer Divertikelkrankheit
  • operative Behandlung von Hämorrhoidalleiden, Stadium II-IV
  • operative Versorgung von Analfissuren, Analabszessen
  • Fistelchirurgie bei Analfisteln