Ultraschall

Mithilfe des Ultraschalls (Sonografie) können besonders gut Organe wie Leber, Gallenblase oder das Herz untersucht werden. Auch Bewegungen wie der Blutfluss oder die Darmtätigkeit können durch den schnellen Messablauf dargestellt werden. Die Sonographie nutzt Schallwellen, um Strukturen und Abläufe im Inneren des Körpers darzustellen. Dieses Verfahren ist eine besonders einfache, schnelle und belastungsfreie Untersuchungsmethode.

Das Spektrum der Ultraschalluntersuchungen umfasst

  • Untersuchung der Schilddrüse
  • Untersuchung des Herzens (Echokardiografie)
  • Untersuchung der Niere, Harnwege, Galle und Blase (u.a. Steindiagnostik)
  • Untersuchung der Gefäße und deren Durchlässigkeit (Angiografie)