Patientenfürsprecher

Patientenfürsprecher sind ehrenamtlich tätige Ansprechpartner für alle Patienten und deren Angehörige. Sie wurden 2012 von der Senatorin für Gesundheit für alle Bremer Krankenhäuser berufen. Sie unterliegen der Schweigepflicht, sind keine Mitarbeiter der Klinik und arbeiten daher unabhängig und objektiv.

Für die Paracelsus-Klinik Bremen ist Uwe Wieters als Patientenfürsprecher tätig.

 

Uwe Wieters
Patientenfürsprecher
der Paracelsus-Klinik Bremen

T 0421 4683-583
patientenfuersprecher-pkb(at)gmx.de

Laut § 24 Abs. 2 des Bremer Krankenhausgesetzes prüfen Patientenfürsprecher Wünsche und Beschwerden der Patientinnen und Patienten und deren naher Angehöriger und vertreten deren Anliegen gegenüber dem Krankenhaus.