Kontakt zur neurochirurgischen Praxis

Wir setzen auf eine enge Verzahnung zwischen ambulanter und stationärer Versorgung unserer Patienten.

 Ihr Kontakt zur Neurochirurgie an der Paracelsus-Klinik Osnabrück

 

      Sprechzeiten                                          Sprechzeiten der 
      der Abteilung                                         Neuro-Notaufnahme

Mo8.00-16.00 Uhr                                  rund um die Uhr geöffnet
Di8.00-18.00 Uhr                                  rund um die Uhr geöffnet
Mi8.00-16.00 Uhr                                  rund um die Uhr geöffnet
Do8.00-16.00 Uhr                                  rund um die Uhr geöffnet
Fr8.00-13.00 Uhr                                  rund um die Uhr geöffnet
Sa                                                             rund um die Uhr geöffnet
So                                                              rund um die Uhr geöffnet

 

Telefon / Fax                                                Neuro-Notfallnummer

T0541 966-3050                                                            0541 966-3100
0541 966-3058 (Terminvergabe)
F0541 61709

Spezialsprechstunden

Montag 08.00 - 11.00 Uhr Wirbelsäule
Dienstag 15.00 - 16.00 Uhr vaskuläre Tumoren
Mittwoch 15.00 - 16.00 Uhr Kinder
Mittwoch 15.00 - 16.00 Uhr Sprechstunde in arabisch
Donnerstag 15.00 - 16.00 Uhr periphere Nerven
Donnerstag 15.00 - 16.00 Uhr Hypophyse

Anfahrt / Adresse

Hier finden Sie Anfahrtsskizze und Adresse der Klinik.

Ihr Weg in die neurochirurgische Praxis

Die neurochirurgische Praxis liegt im 3. Stock des Klinikgebäudes und ist in enger räumlicher Nachbarschaft zu den Bettenstationen untergebracht. Die neurochirurgischen Fachärzte nehmen hier im Rahmen täglicher Sprechstunden die wichtige Aufgabe der ambulanten Betreuung von Patienten wahr: die Beratung über eine eventuell notwendige stationäre Aufnahme, über diagnostische und operative Maßnahmen sowie die regelmäßigen Kontrollen nach Operationen. Dieses gewährleistet Sicherheit für die Patienten und eine Qualitätskontrolle hinsichtlich des operativen Ergebnisses. Außerdem ist die Praxis eine wichtige Schnittstelle für den engen Kontakt zu den zuweisenden Haus- und Fachärzten. Dieser ist für die gemeinsame ärztliche Betreuung auf dem oftmals sensiblen und folgenreichen Gebiet neurochirurgischer Erkrankungen von besonderer Bedeutung.