Patientenfürsprecher

Patientenfürsprecher sind ehrenamtlich tätige Ansprechpartner für alle Patienten und deren Angehörige. Sie unterliegen der Schweigepflicht, sind keine Mitarbeiter der Klinik und arbeiten daher unabhängig und objektiv

Zu den Aufgaben von Patientenfürsprechern gehört es, Patienten im Klinikalltag zur Seite zu stehen und sie bei Wünschen oder Beschwerden zu unterstützen. Sie informieren ausführlich über die Rechte der Patienten.

Gemeinsames Ziel von Klinik und Patientenfürsprecherin ist das Wohl und die Zufriedenheit der Patienten.

Anne-Marthe Beuningh

Patientenfürsprecherin
der Paracelsus-Klinik Osnabrück

T 0541 966-0
patientenfuersprecher-os(at)paracelsus-kliniken.de

Sprechzeiten:

Donnerstag: 13-14 Uhr