Zentrales Beschaffungswesen

Das Zentrale Beschaffungswesen der Paracelsus-Kliniken

Das Zentrale Beschaffungswesen ist die strategische Einkaufsabteilung der Paracelsus-Kliniken. Das ZBW verfolgt vorrangig folgende Aufgaben:

  • Standardisierung
  • Produkt- und Lieferantenbewertungen
  • Abschluss von Rahmenverträgen
  • Beschaffungsmarktforschung
  • Controllingaufgaben und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Auswahl und Empfehlung geeigneter Beratungsunternehmen
  • Beratung „vor Ort“
  • Leitung von Arbeitskreisen

Der wichtigste Hebel für den effizienten Einkauf der Klinikgruppe besteht in der Standardisierung von Produkten und Dienstleistungen. Dabei achtet das ZBW darauf, dass die Anzahl der Lieferanten begrenzt ist, denn jeder Lieferant erhöht die Komplexität und verursacht Kosten. Unsere Einkaufsstrategie berücksichtigt neben der Produktqualität, der Produktverfügbarkeit und dem Preis vor allem solche Partner, die besondere Problemlösungen rund um das Produkt anbieten können.

Ihr Ansprechpartner

Goran Marinkovic
Goran Marinkovic
Leitung
Zentrales Beschaffungswesen
0541 6692-240
0541 6692-249