Ihr Aufenthalt in der Paracelsus-Klinik Golzheim Düsseldorf

Die Paracelsus-Klinik Golzheim ist als urologisches Fachkrankenhaus Bestandteil des Krankenhausbedarfsplans des Landes Nordrhein-Westfalen. Behandelt werden Patienten aller gesetzlichen Kassen und Privatpatienten.

Termine zur stationären Aufnahme können Sie unter T 0211 4386-252, vereinbaren. Hier bekommen Sie auch Auskünfte über wahlärztliche Leistungen (Einzelzimmerreservierung oder Privatbehandlungen).

In Vorbereitung auf Ihren stationären Aufenthalt empfehlen wir Ihnen unser Merkblatt zur stationären Aufnahme.

Zimmer

Die Unterbringung erfolgt in Ein-, Zwei- oder Dreibettzimmern mit Dusche/Bad und WC.

Alle Zimmer sind mit Radio, Telefon und Fernsehgerät ausgestattet. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch ein Faxgerät zur Verfügung.

Für unsere kleinen Patienten haben wir speziell eingerichtete Kinderzimmer mit Übernachtungsmöglichkeiten für betreuende Eltern.

Pflege

Ein sensibles Thema braucht sensible Menschen. Deshalb ist das Pflegeteam speziell ausgebildet und wird ständig weitergeschult, so dass unsere Pflege sich nach modernsten Erkenntnissen richtet. Unsere erfahrenen Pflegekräfte betreuen Patienten der Klinik auf hohem medizinischen Niveau unter Berücksichtigung individueller Wünsche und Bedürfnisse.

Speisenversorgung

In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, der Dorfner menü Catering-Service GmbH, bieten wir unseren Patienten eine abwechslungsreiche und individuell wählbare Speisenversorgung an: Neben Frühstück und Abendessen können Sie zwischen drei Mittagsmenüs inklusive Vorsuppe und Dessert wählen. Als kleine Zwischenmahlzeit bieten wir täglich Kuchen und/oder Obst an. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder speziellen Indikationen stellen wir natürlich jeweils passende Sonderkostformen für Sie bereit.

Unseren Wahlleistungspatienten stellen wir einen umfangreichen Auswahlkatalog an Menüs und Einzelkomponenten zur Verfügung, der das vorhandene Speisenangebot ergänzt.

Wahlleistungen

Auf Wunsch können Sie für Ihren Aufenthalt in unserem Haus zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen. Dazu gehört die Behandlung durch den Chefarzt sowie die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer, die meist mit Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Zum Wahlleistungsservice gehört auch unser Mahlzeitenservice: Sie können aus einem reichhaltigen Sortiment aus Speisen und Getränken wählen, unsere Servicekräfte nehmen täglich Ihre Wünsche auf und beraten Sie.

Cafeteria

In unserer Cafeteria, die einen schönen Blick in den Garten gewährt und über eine Außenterrasse verfügt, können Patienten und Gäste in Ruhe Zeit miteinander verbringen. Ein Frühstücksbuffet, drei Mittagsmenüs, Kaffee und Kuchen, Snacks, 24-Std.-Automaten mit Kalt-/Warmgetränken sorgen dafür, dass niemand die Cafeteria hungrig verlassen muss.

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
08.30 - 16.00 Uhr

Besuchszeiten

Feste Besuchszeiten gibt es bei uns nicht, wir bitten Sie lediglich um Verständnis, dass die Besucher das Krankenzimmer verlassen müssen, falls diagnostische und therapeutische Maßnahmen es erfordern.

Sozialdienst

Unsere Mitarbeiterin des Sozialdienstes bietet Ihnen und Ihren Angehörigen Informationsgespräche und Beratung zu familien- und sozialrechtlichen Fragen an:

  • Anschlussheilbehandlung, Kuren
  • Pflegeheimunterbringung
  • Vermittlung von Pflege
  • Hilfe bei Behörden und Anträgen
  • Hilfe zur Klärung rechtlicher Belange
  • Vermittlung von Kontakten zu Beratungsstellen
  • Kontakte zu Selbsthilfegruppen

Kontakt:

Corinna Romosan
T.: 0211 43 86-226
Termin nach Vereinbarung

Friseur und Kosmetikerin

Auf Wunsch kommen für Sie Friseur oder Kosmetikerin ins Haus.

Besuchsdienst

Die medizinische und pflegerische Leistungspalette unseres Hauses wird durch unseren ehrenamtlichen Besuchsdienst abgerundet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen immer mittags die Stationen und bieten Gespräche oder Unterstützung bei kleineren Besorgungen an.

Seelsorge

Ein Krankenhausaufenthalt ist für Patienten oft eine spezielle Situation. Aus diesem Grund bieten wir interessierten Patienten die Möglichkeit, mit unserer Seelsorgerin Frau Dr. Hardin in Kontakt zu treten.

Mit ihr finden Sie Zeit für

  • Gespräche
  • in die Stille gehen
  • neue Blickwinkel
  • das Stärken von Ressourcen und innerem Gleichgewicht
  • Spiritualität (an keine Konfession gebunden).

Frau Dr. Hardin wurde 2015/16 im Kirchenkreis Düsseldorf als Seelsorgerin ausgebildet. Seitdem arbeitet sie ehrenamtlich als Seelsorgerin für die evangelische Tersteegengemeinde in Golzheim. Frau Dr. Hardin unterliegt der Schweigepflicht.

 

Ihre Sprechzeiten in der Paracelsus-Klinik:

Montags und donnerstags: ab 14.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin bei der jeweiligen Stationsleitung.