Abteilungen in der Paracelsus-Klinik Golzheim

Golzheim: DIE urologische Fachklinik

Die Paracelsus-Klinik Golzheim Düsseldorf gehört mit aktuell 104 Betten zu den größten urologischen Fachkliniken Deutschlands.  Erkrankungen wie Nierensteine, Inkontinenz, Prostakrebs und Prostataentzündung, Blasenkrebs oder Impotenz behandeln wir auf hohem Niveau. Eine auf die Behandlung von Kindern und Jugendliche spezialisierte Abteilung für Kinderurologie deckt das gesamte konservative und operative Spektrum dieses Fachgebietes ab.

Mit Prostatazentrum, Harnsteinzentrum und Kontinenzzentrum bieten wir hochspezialisierte Behandlungskonzepte bei urologischen Erkrankungen an.

Unser Schmerzkonzept zur Verhütung und Behandlung von akuten Schmerzen ist seit 2012 durch die "CERTKOM - Gesellschaft für qualifizierte Schmerz-therapie e.V." zertifiziert.

Wir behandeln Erkrankungen der harnbildenden und -ableitenden Organe und des männlichen Genitals sowie die Harninkontinenz beider Geschlechter.

Unser Ärzteteam behandelt fortgeschrittene bösartige Erkrankungen, wie Blasen-, Nieren- und Prostatakrebs. Schwerpunkt ist die Chemotherapie von urologischen Tumoren.

Ein qualifiziertes OP-Management und eine individuelle Schmerztherapie fördern den Heilungs-prozess. Wir verfügen über 5 Intensivüberwachungs-betten und einen Aufwachraum.

Die Andrologie (Männerheilkunde) befasst sich mit Störungen der männlichen Geschlechts-organe wie Impotenz, Sterilität, unerfüllter Kinderwunsch oder Fehlbildungen.

Urologische Erkrankungen bei Kindern und Jugend-lichen behandeln wir nach Möglichkeit konservativ, das heißt ohne eine Operation. Eine spezielle Kinder-sprechstunde ist eingerichtet.