Praxismitarbeiterinnen Jenny Sell, Kerstin Roth und Julia Glagan(von links) begrüßten den neuen Chef Gul-Aka Silbermann (rechts) mit einem dicken Blumenstrauß.
20. Februar 2020

Facharzt-Wechsel in der Urologie der Paracelsus-Klinik Reichenbach

Mit dem Facharzt für Urologie Gul-Aka Silbermann hat zum 1. Februar 2020 ein versierter urologischer Experte die medizinische Leitung der Urologischen Praxis des medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Reichenbach übernommen. Im MVZ bündelt die Paracelsus-Klinik Reichenbach eine Vielzahl ambulanter Leistungen. Silbermann tritt damit die Nachfolge von Dr. univ. Laszlo Galamb an, der für einen geplanten Übergangszeitraum von drei Jahren die Praxis geleitet hat. „Wir sind froh, eine langfristige und stabile urologische Versorgung anbieten zu können. Ein großes Dankeschön gilt Herrn Dr. univ. Galamb, der hier drei Jahre die Fahne hochgehalten hat,“ sagte Klinikmanager Sven Hendel anlässlich der Übergabe.

Dr. univ. Galamb wird seinen fachärztlichen Kollegen Gul-Aka Silbermann in einer Übergangsphase zunächst noch zur Seite stehen. „Ich wünsche meinem Nachfolger von Herzen alles Gute“, so Galamb. Dem „Neuen“ wurde mit Dienstantritt auch gleich ein herzlicher Empfang geboten: Die Praxismitarbeiterinnen Jenny Sell, Kerstin Roth und Julia Glagan begrüßten den neuen Chef mit einem dicken Blumenstrauß. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so die einhellige Aussage des Teams.

Bildhinweis: Praxismitarbeiterinnen Jenny Sell, Kerstin Roth und Julia Glagan(von links) begrüßten den neuen Chef Gul-Aka Silbermann (rechts) mit einem dicken Blumenstrauß.