Institut für Arbeits- und Sozialmedizin

Arbeits- und Betriebsmedizin

Die Arbeitsmedizin als Fachgebiet in der Vorsorge und Früherkennung von Krankheiten und in der Beurteilung von Arbeitsbedingungen und deren Auswirkungen auf die Gesundheit ist besonders in der heutigen Zeit eine gefragte Disziplin.

Wir übernehmen die betriebsärztliche Betreuung von Unternehmen.

Nach dem Arbeitssicherheitsgesetz bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der gesetzlich geforderten Betreuung (§ 3 ASiG).

Hier arbeiten wir eng mit Ihren betriebsinternen Institutionen wie Geschäftsführung, Personalabeilung, Sicherheitsfachkraft, Betriebsrat, Schwerbehindertenbeauftragten und Integrationsteam (BEM) zusammen.

Sollten Sie keine interne Sicherheitsfachkraft beschäftigen, sind wir gerne bei der Vermittlung behilflich.

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen, Einstellungsuntersuchungen und Eignungsuntersuchungen führen wir gerne für Sie sowohl in unserer Sprechstunde im Institut in Bad Gandersheim durch oder auch bei Ihnen vor Ort.

Unsere Leistungen:

Betriebsärztliche Betreuung von Unternehmen jeder Größe nach dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)

  • Ambulantes und stationäres Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Arbeitsmedizinische Spezialuntersuchungen
    - alle G-Untersuchungen
    - Off Shore-Untersuchungen
    - Untersuchungen der Polizeidiensttauglichkeit nach PDV 300
    - Feuerwehruntersuchungen
    - Führerscheinuntersuchungen
    - Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
    - Gelbfieberimpfstelle
    - Tauchtauglichkeitsuntersuchungen
    - reisemedizinische Untersuchungen/Tropentauglichkeit
  • Stationäres EFL-gestütztes Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Ambulante und stationäre EFL-gestützte Begutachtung (z. B. für Versicherungen)
  • Arbeits- und sozialmedizinische Begutachtung und Beratung von Reha-Patienten der Rehabilitationskliniken am Standort Bad Gandersheim im Rahmen der Medizinisch Berufsorientierten Rehabilitation (MBOR). 

Darüber hinaus führen wir Betriebsbegehungen und Betriebliches Eingliederungsmanagement durch und nehmen an den ASA-Sitzungen teil.

weitere Leistungen:

  • Stationäres und ambulantes (in Ihrer Firma) Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Stationäres fünftägiges EFL-gestütztes Betriebliches Eingliederungsmanagement mit ausführlichem Wiedereingliederungsvorschlag.