Ernährungsberatung

"Ernährung ist mehr als nur Essen"

Die Ernährungstherapie bei onkologischen Erkrankungen nimmt einen großen Stellenwert ein. Krankheitsfolgestörungen nach Operation, Chemo- oder Strahlentherapie wirken sich häufig auch auf das Verdauungssystem aus. Ziel der Ernährungstherapie ist es, allen unseren Patienten die bestmögliche krankheitsbezogene Ernährung zukommen zu lassen, damit sie in Zukunft besser mit ihrer Erkrankung umgehen können.

Auf eine bedarfs- und kostformgerechte gesunde Ernährung mit frischen Zutaten wird in der Paracelsus-Harz-Klinik großen Wert gelegt. Die Zubereitung der Speisen erfolgt nach den aktuellen Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.