Qualitätsmanagement

 

Optimierte Strukturen und eine auf Transparenz hin ausgerichtete Unternehmenskultur sind Voraussetzungen, um eine hohe Qualität bei der Behandlung und Betreuung unserer Patienten anbieten zu können. Schon seit 2003 gibt es an unserer Klinik ein strukturiertes Qualitätsmanagement, das »Paracelsus integrative Qualitätsmanagement (PiQ)«. So werden die Prozesse und Leistungen kontinuierlich weiterentwickelt. Seit dem Jahr 2003 ist die Klinik außerdem zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

Als erste Klinik im Märkischen Kreis wurde die Paracelsus-Klinik Hemer von EndoCert und der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie als EndoProthetikZentrum für die hohe Qualität der Versorgung von Patienten mit künstlichen Hüft- und Kniegelenken im Frühjahr 2015 zertifiziert. Ca. 500 endoprothetische Operationen werden hier jährlich vorgenommen – diese Zahl unterstreicht die umfangreichen Erfahrungen der Hemeraner Chirurgen in diesem Fachgebiet. 

Im September 2017 wurde die Paracelsus-Klinik Hemer als Level III - Wirbelsäuleneinrichtung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft zertifiziert. Der Schwerpunkt des Audits lag bei den degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule. Hier muss eine bestimmte Anzahl von Behandlungen mit einem entsprechenden Schweregrad erreicht werden. Unsere Patienten können damit einer qualitativ hochwertigen Versorgung vertrauen.

Qualitätsbericht 2016

Haben Sie einen Verbesserungsvorschlag?

Selbstverständlich möchten wir Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie irgend möglich gestalten. Sollten Sie aber einmal mit unseren Leistungen nicht zufrieden sein, gibt es an unserer Klinik ein spezielles Beschwerdemanagement-Team, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Beschwerden und Anregungen unserer Patienten aufzunehmen und Verbesserungen umzusetzen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, Kritik und natürlich auch Lob an uns weiterzugeben:


Das persönliche Gespräch

Sie können jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin ansprechen, wenn es einmal Grund zur Klage gibt. Wenn sich das Problem nicht direkt zu Ihrer Zufriedenheit lösen lässt, dann wird der Mitarbeiter Ihr Anliegen an das Beschwerdemanagement-Team weitergeben.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Haben Sie Anregungen? So lassen Sie uns diese wissen! Dafür haben wir unseren Rückmeldeschein »Ihre Meinung ist uns wichtig« vorbereitet. Dieser liegt im Empfangsbereich und auf den Stationen für Sie bereit. Bitte werfen Sie den Rückmeldeschein in einen der Patientenbriefkästen, die auf jeder Station und am Empfang hängen. Wenn Sie eine Rückmeldung wünschen, schreiben Sie bitte Ihre Kontaktdaten dazu. Gerne können Sie uns auch an die E-Mail-Adresse Meine.Meinung(at)paracelsus-kliniken.de eine E-Mail mit Ihren Anregungen schicken.