Für Fachkreise

Wir legen viel Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Hausärzten und Fachärzten in Karlsruhe und Umgebung. Mit vielen unserer Kolleginnen und Kollegen bestehen schon seit Jahren vertrauensvolle Kooperationen. 

Innere Medizin

auf Überweisung aller niedergelassener Ärzte

  • zur Mit- und Weiterbehandlung von Patienten mit diabetischen Fußproblemen
  • zur Mitbehandlung bei Insulinpumpentherapie
  • zur Durchführung folgender interventionell-endoskopischer Leistungen: Dilatation von Stenosen im oberen Gastrointestinaltrakt und Ösophagusvarizen-Sklerosierung oder- Banding

auf Überweisung durch jeweils niedergelassene Fachärzte für Innere Medizin, Fachärzte für Allgemeinmedizin/Praktische Ärzte und Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • zur ambulanten Mitbehandlung von schwangeren Diabetikerinnen

Außerhalb der persönlichen KV-Ermächtigung von Chefarzt Dr. Aspacher nimmt die Klinik am ambulanten Operieren nach Paragraph 115b SGB teil. Hierunter fallen in der Endoskopie folgende Leistungen, die auf Überweisung aller niedergelassener Ärzte bei allen Patienten ambulant durchgeführt und direkt mit den Krankenkassen abgerechnet werden:

  • Koloskopie
  • ERCP
  • PEG-Anlagen

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Joachim Aspacher
Dr. med. Joachim Aspacher
Raiherwiesenstr. 15-17
76227 Karlsruhe
Chefarzt
0721 4091-141 (Sekretariat: Frau Bartels, Frau Haefele)
0721 4091-142

Unfallchirurgie

auf Überweisung durch niedergelassene Vertragsärzte

  • zur einmaligen konsiliarischen Beratung auf dem Gebiet der Unfallchirurgie

auf Überweisung durch niedergelassene Fachärzte für Chirurgie und Fachärzte für Orthopädie sowie auf Überweisung durch Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • zur konsiliarischen Untersuchung
  • zur Durchführung von Auftragsleistungen

auf Überweisung der zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung ermächtigten Ärzte der Paracelsus-Klinik Karlsruhe

  • zur Durchführung nicht aufschiebbarer und nicht vorausplanbarer Leistungen am selben Tag bei aus gesundheitlichen Gründen bestehender Immobilität des Patienten

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. med. Cornelia Deckwerth, MHBA
Dr. med. Cornelia Deckwerth, MHBA
Ärztliche Direktorin
0721 4091-7101
0721 4091-492