Geriatrie - Die Medizin des Älterwerdens

Die Geriatrie, auch Altersmedizin genannt, beschäftigt sich mit Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter und deren Krankheiten. Sie hat das Ziel älteren Patienten ihre Selbstständigkeit und Lebensqualität wiederzugeben bzw. zu erhalten.

Ältere Patienten speziell behandeln

Altersbedingte Beschwerden treten heutzutage erst spät im Leben auf. Körper und Geist verändern sich mit der Zeit. Das zeigt sich nicht nur an den grauen Haare auf dem Kopf oder den Lachfältchen im Gesicht. Sinnesorgane, Immunsystem, Verdauung, Schlafverhalten etc. verändern sich ebenfalls.

Das macht den Körper nicht automatisch krank, aber es macht ihn anfälliger für bestimmte Krankheiten: Schlaganfälle, Herz-Kreislauferkrankungen, Durchblutungsstörungen, Demenz, Bewegungseinschränkungen, rheumatische Erkrankungen oder auch Depressionen sind nur einige davon. Die Erkrankungen wandeln sich im Alter, viele kommen gleichzeitig. In der Medizin spricht man dabei von „Multimorbidität“.

Ganzheitliche Behandlung

Die große Herausforderung der Altersmedizin ist die richtige Einordnung der Erkrankungen. Es ist nicht immer leicht Ursachen und Zusammenhänge zu erkennen. Die Körperliche, geistige und psychische Verfassung spielt ebenso eine Rolle wie das soziale Umfeld. Deshalb verfolgen wir in der Klinik einen ganzheitlichen Ansatz. Speziell geschultes pflegerisches und ärztliches Fachpersonal kommt ebenso zum Einsatz wie Ergo- und Physiotherapeuten und Logopäden.

 

Behandlungsschwerpunkte

  • umfassende, dem Alter des Patienten angepasste Diagnostik und Therapie bei multimorbiden Patienten
  • Mobilisation und Roborierung nach großen chirurgischen Eingriffen
  • ADL Training - Erhalt oder Wiedererwerb der Selbstständigkeit im Alltag: Hygiene (Duschen, Toilettengang), An- und Auskleiden, Mobilität (gehen, laufen), Kommunikation (sprechen, schreiben, telefonieren)


Behandlungsziel

Unser Ziel ist es, die Selbstständigkeit und Gesundheit unserer Patienten wiederherzustellen, damit sie wieder in ihr gewohntes Leben zurückkehren können. Wir arbeiten intensiv mit Hausärzten und ambulanten Diensten zusammen, um den besten Behandlungsweg für unsere Patienten zu finden.