Pflege / Begleittherapien

Unsere qualitativ hochwertige, individuell geplante und von hoher sachlicher und menschlicher Kompetenz geprägte Pflege ist ein wesentlicher Baustein der Genesung unserer Patientinnen und Patienten. Während des gesamten Krankenpflegeprozesses orientieren wir uns an einer ganzheitlichen Sicht auf den Menschen. Ziel unseres pflegerischen Bemühens ist es, die größtmögliche Selbstständigkeit sowie die Förderung der Eigenverantwortlichkeit der Patienten zu erreichen.

Die emotionalen, sozialen, geistigen, physischen und wirtschaftlichen Bedürfnisse unserer Patienten stehen im Mittelpunkt. Ihre Würde wird in allen Phasen des Lebens von uns geachtet, und der Einsatz für ihre Rechte bestimmt unser Handeln. Unser Ziel ist es, eine Atmosphäre der Offenheit und des Vertrauens zu schaffen.

Um unsere Patienten individuell betreuen zu können, arbeiten wir konstruktiv und in fortwährendem Austausch mit allen internen und externen Berufsgruppen zusammen. Gegenseitiger Respekt leitet dabei unser tägliches Miteinander.

Die Qualität unserer Arbeit basiert auch auf einer kontinuierlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn nur so können aktuelle Erkenntnisse der Pflegewissenschaft, der Ökonomie und Ökologie in unsere Arbeit einfließen.

Wir wünschen uns, dass unsere sach- und fachkundige, umfassende Pflege das Gesundheitsbewusstsein der uns anvertrauten Menschen fördert und dass auch die Zufriedenheit der Mitarbeiter stets gewährleistet ist. Dabei helfen uns eine regelmäßige Pflegequalitätsermittlung, Pflegedokumentation und Pflegestandards als Handlungsanweisungen und aktuelle Pflegeorganisationssysteme.