Ambulante Versorgung

Die ambulanten Sprechstunden (Ermächtigungsambulanzen) unter dem Dach der Paracelsus-Elena-Klinik Kassel decken in der Neurologie folgende Bereiche der Bewegungsstörungen ab:

Die Sprechstunden werden von Oberärzten der Elena-Klinik durchgeführt. So können die ambulanten Sprechstunden auch zu in enger Verzahnung zwischen ambulanter und stationärer Versorgung der Patienten beitragen. 

Die medizinische Versorgung in den ambulanten Sprechstunden richtet sich gleichermaßen an Kassen- und Privatpatienten. Die Behandlung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.