Teilstationäre Rehabilitation

Vorteile einer teilstationären Rehabilitation

Sie nehmen tagsüber unser gesamtes Therapieangebot wahr und bleiben in Ihrem familiären und beruflichen Umfeld. Gern beraten wir Sie bei persönlichen Fragen, nehmen Sie schon vor der Rehabilitation Kontakt mit uns auf.

Die Fahrtkosten zur Klinik werden in der Regel übernommen, bei Anreise mit PKW steht Ihnen unser Parkplatz zur Verfügung.

Unseren Patienten im teilstationären Bereich bieten wir einen neu eingerichteten Wohnbereich zur Entspannung zwischen den Therapiezeiten mit:

  • integrierten Duschraum
  • Sitzecke
  • gemütlichen Aufenthaltsraum
  • Entspannungsliegen
  • TV, Telefon
  • Garderobe

Auch unsere Patienten im teilstationären Bereich werden von einem interdisziplinären therapeutischen Team betreut:

  • Fachärzte
  • Diplom-Psychologen
  • Physio-, Sport-  und Ergotherapeuten
  • Speziell qualifizierten Pflegedienst-mitarbeitern (Stoma, Chemotherapie,
    Wundversorgung)
  • Sozialdienst
  • Diätassistentinnen
Unser Reha-Ziel:
Sie finden den Weg zurück in ein aktives Leben in Familie, Beruf und Gesellschaft.
Dabei unterstützen wir Sie mit einem individuell abgestimmten Therapiekonzept.