Leistungsspektrum der Wirbelsäulenchirurgie

Für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule steht den Patienten mit Sektionsleiter Dr. Rassoulian ein neurochirurgischer Facharzt mit großer Erfahrung auf dem Gebiet der Wirbelsäulenerkrankungen zur Seite.

Die Sektion Wirbelsäulenchirurgie bietet unterschiedliche, zumeist minimalinvasive Verfahren an, um Erkrankungen der Wirbelsäule zu behandeln.

 

Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule

  • Minimalinvasive Schmerztherapie:

    • PRT (periradikuläre Infiltrationstherapie)
    • Wirbelgelenksinfiltration/-denervation


  • Minimalinvasive Therapie:

    • Thermokoagulation
    • Nukleoplastie
    • Wirbelbrüche (Kyphoplastie/Vertebroplastie)


  • Mikrochirurgische Operationen (Hals-/Lendenwirbelsäule):

    • Bandscheibenvorfälle
    • Neuroforamen-/Spinalkanalverengungen (Foramenstenose/Spinalstenosen)