Beginn: 06.10.2020 19:00 Uhr
Ende: 06.10.2020 21:00 Uhr

Lesung Heike Fuhljahn

Dienstag, 6. Oktober 2020 – von 19.00 bis 21.00 Uhr
Passend zur Woche der seelischen Gesundheit, die jährlich rund um dem 10. Oktober bundesweit stattfindet, liest Frau Fuhljahn im Paracelsus-Therapiezentrum für alle Interessierten aus ihren beiden Büchern.

Heide Fuhljahn ist Journalistin und eine mutige Frau. Denn was andere verschweigen, macht sie öffentlich. Heide Fuhljahn lebt seit ihrer Kindheit mit zum Teil schweren Depressionen. Sie hat lange Klinikaufenthalte hinter sich und ist immer noch in Therapie. Auslöser der Krankheit war der frühe Unfalltod der Mutter, Heide war damals neun Jahre alt. Seither weiß sie, wie es ist, „wenn man an seiner Trauer fast erstickt und der Alltag sich anfühlt wie ein Marathonlauf“. Über Depression hat sie zwei Bücher geschrieben: „Kalt erwischt“ und „Von Wahn und Sinn“.

Anmeldung

Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 2. Oktober 2020 unter T 05472 935-155 oder per E-Mail: . Die Tagung ist für Sie kostenfrei.