Chronische Schmerzen: Linderung durch multimodale Schmerztherapie

3. April 2018 | Ort: Klinik am Silbersee Langenhagen

Kostenlose Informationsveranstaltung in der Paracelsus-Klinik Langenhagen

Frau Dr. med. Claudia Schulz-Sery

Die Multimodale Schmerztherapie ist eine wissenschaftlich fundierte, intensive Form der Behandlung chronischer Schmerzen. Hierbei werden Therapiemaßnahmen unterschiedlicher Fachabteilungen individuell kombiniert.

Die Zielsetzung besteht darin, den Schmerzkreislauf zu durchbrechen, um mehr Lebensqualität zu erlangen, wieder sozial aktiv und beweglicher bzw. arbeitsfähig zu werden. Schmerztherapeuten und Orthopäden arbeiten Hand in Hand mit Psychologen, Ergo- und Physiotherapeuten zusammen.

In einem Vortrag am Mittwoch, den 11. April um 17 Uhr, werden Ihnen die Therapieabläufe der Multimodalen Schmerztherapie von Dr. med. Claudia Schulz-Sery und Dr. Dipl. Psych. Thomas Schneller im Konferenzraum der Paracelsus-Klinik vorgestellt.

Um Anmeldung wird unter langenhagen@paracelsus-kliniken.de oder unter 0511/7794-0 gebeten.