Investition: Modernstes Diagnostik- und Therapieverfahren in der Endourologie

6. Dezember 2019 | Ort: Klinik Reichenbach

Weitere Investition in moderne Medizintechnik: Die Paracelsus-Klinik Reichenbach verfügt neuerdings über einen HD Videoturm für endourologische Diagnostik und endourologische Operationen sowie über einen leistungsstarken HOLMIUM Laser für die Behandlung von Steinen im Bereich der Niere, der Harnleiter und der Harnblase. Der Laser ermöglicht eine schnellere, sichere und effizientere Steinbehandlung als bisher. Mittels der modernen Verfahren sind außerdem die Früherkennung und Behandlung von Tumoren der Schleimhaut bei kleinen Tumoren möglich. Zudem gab es ein komplett neues Instrumentarium für die Behandlung von Tumoren der ableitenden Harnwege und für die Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung. Dr. Ullrich Seifert (CA Urologie/ Kinderurologie) und Kerstin Schramm freuen sich sehr über die erfolgreiche Umstellung. „Somit ist auch in Zukunft eine hochqualifizierte urologische Betreuung der uns anvertrauten Patienten in Reichenbach möglich“, teilte Dr. Ullrich Seifert voller Begeisterung mit. Ebenso freut sich Klinikmanager Herr Hendel, dass diese Investitionen noch 2019 umgesetzt wurden und wünscht dem Team und unseren Patienten viel Freude und maximale Behandlungserfolge.