Mit voller Kraft in die Zukunft blicken

15. Oktober 2018 | Ort: Wittekindklinik Bad Essen

Wechsel in der chefärztlichen Leitung der Wittekindklinik

Neue Chefärztin der Wittekindklinik: Frau Dr. med. Christiane König

Mit Wirkung zum 15.10.2018 hat Frau Dr. med. Christiane König als neue Chefärztin der Paracelsus-Wittekindklinik die Geschicke der Klinik übernommen.

Nach den vergangenen turbulenten Monaten für den Paracelsus-Kliniken Konzern und mit der Übernahme von Porterhouse als langfristig denkenden neuen Eigentümer heißt es nun: mit voller Kraft in die Zukunft blicken, langfristige Stabilisierung sowie Ausbau der Psychosomatischen Rehabilitation am Standort Bad Essen.

Frau Dr. König ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit der Zusatzbezeichnung Psychotherapie. Mit ihr übernimmt eine erfahrene Ärztin in der psychosomatischen Medizin die Position der Chefärztin. Sie war bereits mehrere Jahre als leitende Oberärztin in der Wittekindklinik tätig und ist somit bestens mit den Abläufen in der Klinik vertraut. Zudem kann sie u.a. auf eine über 14 Jahre lange Tätigkeit in einer Klinik für stationäre Psychotherapie und Psychosomatik zurückblicken.

In neuer leitender Position freut sich Frau Dr. König wieder zum Team der Wittekindklinik zu gehören. Gerne möchte sie einen Beitrag dazu leisten, dass die Klinik sowohl für die Patienten als auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein attraktiver Ort bleibe, an dem wirkungsvolle Behandlung gelingen könne. Besonders wichtig sei ihr dabei „Hand in Hand“ mit dem gesamten Team zu arbeiten.