Patientinnentag am Rotkreuzklinikum München

21. November 2018 | Ort: Klinik Scheidegg

Wir waren als Aussteller mit einem Info-Stand dabei.

Die Frauenklinik des Rotkreuzklinikums München in der Taxisstraße lud am vergangenen Freitag zu einem offenen Informationstag des Interdisziplinären Brustzentrums, des Gynäkologischen Krebszentrums und der Abteilung für Psychoonkologie ein.

Das informative Tagungsprogramm, in dem z. B. über den Sinn der Hormontherapie bei Mammakarzinomen oder das Lindern von Nebenwirkungen bei Chemotherapie referiert wurde, zog zahlreiche Betroffene und deren Angehörige an. Die Paracelsus-Klinik Scheidegg beteiligte sich mit einem Info-Stand am Patientinnentag. Auch hier kamen zahlreiche Interessierte an den Stand, die sich über eine onkologischer Reha und insbesondere über das Therapieprogramm der Scheidegger Fachklinik informierten. Auch die Kombi-Reha „Mama hat Krebs“, die die Paracelsus-Klinik Scheidegg mit der ebenfalls in Scheidegg ansässigen Fachklinik Prinzregent Luitpold anbietet, stieß auf reges Interesse.