Spende für schwerstkranke Patienten

26. Januar 2016 | Ort: Klinik Hemer

Palliativteam der Paracelsus-Klinik Hemer mit dem Hospizkreis Hemer

Viele Kissen und kuschelige Decken für die Palliativpatienten übergaben Dorothea Hoffmann und Barbara Fricke vom Hospizkreis Hemer an die Paracelsus-Klinik. Mehrere Mal im Jahr spendet der Hospizkreis bunte Decken und Kissen, um es den schwerstkranken Patienten in der Klinik heimeliger und bequemer zu machen. Palliativmedizinerin Dr. Katja Sielhorst berichtet von positiven Rückmeldungen: „Ein Patient hat mir mal gesagt, er merke auch an der schönen Ausstattung, dass ihm eine besondere Aufmerksamkeit zuteil werde. Und da freuen wir uns natürlich auch.“