Station

Die Station der Abteilung für Hämatologie und Internistische Onkologie an der Paracelsus-Klinik Osnabrück

Patientin im Bett

Auf unseren onkologischen Stationen arbeitet ein Team aus qualifizierten Schwestern und Pflegern, die speziell in der Pflege onkologischer Patientinnen und Patienten ausgebildet sind.

Auf der Intensivstation der Klinik stehen der Abteilung Hämatologie/Onkologie zusätzlich zwei "Laminar-Air-Flow" Betten mit speziell gefilterter Luft für Hochrisikopatienten zur Verfügung.

Zusätzlich verfügt die Klinik über eine internistische Intermediate Care Einheit (Intensivüberwachungspflege) und über Betten mit assistierter Beatmung.

Zur Sicherung der Pflegequalität haben wir ein onkologisches Basiscurriculum erstellt, das folgende Schwerpunkte umfasst:

ThemaInhalt
ZytostaseAllgemeine Regelungen
Umgang mit Zytostatika
Anwendungsvorschriften
Spezielle MundpflegeArbeitsanweisung Mundpflege
Notfälle in der OnkologieAllgemeine Notfälle
Sepsis
Tumorlysesyndrom
Hyperkalzämie
inadäquate ADH Sekretion
Hirndruckanstieg
obere Einflussstauung
Querschnitt
intestinale Obstruktion
Disseminierte intravasale Gerinnung
Angehörigengespräche, PatientenberatungWorkshop Überleitungsgespräche
Regeln der Kommunikation
Pflege bei BestrahlungDie Bestrahlungstherapie:
die bestrahlte Haut
Informationen für Patienten
Ernährung bei onkologischen ErkrankungenBedeutung der Ernährung für
Tumorpatienten
Palliativpflege, SterbebegleitungSpezielle Probleme der Palliativpflege
Ethische Fallbesprechungenu.a. Ethikpanel
Patientenverfügung
Fallbeispiele
AromatherapieGrundlagen und Anwendung

Kontakt

Hämatologisch-Onkologische Stationen

Station A 4: T 0541 966-1400
Station C 4: T 0541 966-1450

Intensivstation

T 0541 966-3605