Behandlungsspektrum

In enger Zusammenarbeit mit Experten der Fachbereiche Neurologie, Neurochirurgie, Neuroradiologie und Anästhesie und Intensivmedizin werden neurologische Patienten umfassend diagnostisch und therapeutisch versorgt. Dieses umfasst unter anderem die Behandlung folgender Erkrankungen:

  • epileptische Anfälle
  • Hirntumore und Hypophysenerkrankungen
  • Erkrankungen der peripheren Nerven
  • Multiple Sklerose
  • Bewegungsstörungen (u.a. Parkinson und Restless Legs Syndrom)
  • Kopfschmerz-Erkrankungen und Migräne
  • chronische Schmerzen