Psychologische Betreuung

Eine schwere Erkrankung betrifft immer den ganzen Menschen in seiner Einheit aus Körper, Seele und Geist. Unser psychologisches Behandlungskonzept bezieht deshalb die körperliche und emotionale Seite in die Therapie mit ein, reicht aber ebenso in die geistig-spirituellen Bereiche hinein, die für die Heilung sowie für die Vor- und Nachsorge einer schweren Erkrankung bedeutend sind.

Unser Ziel ist es, körperliche, seelische und geistige Kräfte anzuregen und Ihnen so Hilfestellungen zur Bewältigung Ihrer Krankheit und Impulse zur Gesundung, zum Wohlbefinden und zur Heilung zu geben. 

Unser Behandlungsangebot umfasst:

  • Einzelgespräche
  • Gruppengespräche
  • Seminare zur Schmerzbewältigung, Stressbewältigung, zum sozialen Kompetenztraining und Problemlösetraining
  • Entspannungsverfahren (Progressive Relaxation nach Jacobson)
  • Nichtrauchertraining
  • Yoga und Entspannung
  • und Angehörigengesprächen (nach Vereinbarung)

Karriere

Paracelsus: Ihr neuer Heimathafen!

Ob in guten oder herausfordernden Zeiten: Unsere Gesundheitsfamilie hält zusammen – und möchte sich weiter vergrößern. Bewerben Sie sich jetzt!