Fachkreise

keyboard_arrow_down

Die Paracelsus-Roswitha-Klinik (IK-Nr. 260310891) ist eine private Krankenanstalt nach § 30 der Gewerbeordnung. Sie wird als Vertragsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bund von allen Rentenversicherungen belegt. Es besteht ein Versorgungsvertrag als Rehabilitationseinrichtung mit den gesetzlichen Krankenkassen nach § 111 SGB V.

Kostenträger sind die gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Rentenversicherungen und andere Sozialleistungsträger (z. B. Berufsgenossenschaften).

Selbstzahler und Patienten mit Anspruch auf Beihilfe können nach Klärung der Kostenübernahme durch Bestätigung ihrer Beihilfestelle (§ 4 Abs. 2 der Beihilfeverordnung und § 7 Abs. 4 des Bundesbeihilfegesetzes) und gegebenenfalls der privaten Zusatz-Krankenversicherung aufgenommen werden.

Voraussetzung für die Aufnahme in unserer Klinik ist das Vorliegen einer Kostenübernahmeerklärung einer Krankenkasse oder Rentenversicherung. Auch wenn die Nachfrage zeitweilig sehr groß ist und es zu Verzögerungen bei der Aufnahme kommen kann, sind wir immer bemüht, die Patienten zeitnah aufzunehmen. Auch die aktuellen Wartezeiten teilt Ihnen unser Patientenmanagement gern mit.

Ob wir für die gefragte Indikation die richtige Klinik sind, prüfen wir gerne sofort nach Aktenlage oder in einem unverbindlichen Vorgespräch. Wenden Sie sich zur Terminvereinbarung bitte direkt an unser Chefarztsekretariat (Frau Bechler):

T 05382 917-384
F 05382 917-385

keyboard_arrow_down

Die Paracelsus-Roswitha-Klinik ist seit mehr als 25 Jahren eine der größten psychosomatischen Rehabilitationskliniken in Niedersachsen.

Niedergelassene Ärzte erhalten online von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Informationen zur Reha-Antragstellung unter www.rehainfo-aerzte.de

Akute stationäre Behandlung im Rahmen der Integrierten Versorgung

Im Rahmen der Integrierten Versorgung bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu Direkteinweisung, Kooperation und akuter, sektorübergreifender und nachhaltiger Behandlung von psychisch erkrankten 18- bis 75-jährigen Menschen in (Süd-)Niedersachsen an – also wohnortnah! 

Wir kooperieren in der Region bereits mit über 40 Krankenkassen 

  •  AOK Niedersachsen
  •  BKK Mobil Oil
  •  BKK LV-Mitte mit über 40 Betriebskrankenkassen

und über 250 qualifizierten Einweisern

  •  Hausärzten
  •  Nervenärzten
  •  Ärztlichen und Psychologischen Psychotherapeuten
  •  Ärzten mit Zusatzbezeichnung »Psychotherapie« oder 
  •  Fachkundenachweis »psychosomatische Grundversorgung«

Die Kostenübernahme durch andere Krankenkassen ist im Einzelfall möglich. Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung.

Hier geht es zum Download unseres Infoflyers zur Integrierten Versorgung für Zuweiser.

Auch Sie können Partner im Netzwerk werden und eine Berechtigung zur Direkteinweisung erhalten. Sprechen Sie uns an!

keyboard_arrow_down

Um unseren Patienten zu jeder Zeit die bestmöglichste Behandlung zu garantieren, legen wir großen Wert auf die ständige Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Die theoretischen und praktischen Kenntnisse der Ärzte nach aktuellem wissenschaftlichem Standard sind eine unverzichtbare Voraussetzung für unser hohes Qualitätsniveau. Daher bieten wir Ärzten in unserer Klinik eine strukturierte Weiterbildung zum Facharzt an.  

Für weiterführende Informationen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Psychiatrie und Psychotherapie

  • Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztkompetenz Psychiatrie und Psychotherapie im Umfang von 18 Monaten
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin im Umfang von 12 Monaten

Kontakt

Karriere

Paracelsus: Ihr neuer Heimathafen!

Ob in guten oder herausfordernden Zeiten: Unsere Gesundheitsfamilie hält zusammen – und möchte sich weiter vergrößern. Bewerben Sie sich jetzt!