Vernetzung

Externe Vernetzung

Eine regelmäßige Zusammenarbeit erfolgt mit den umliegenden Akut-Krankenhäusern (dem HELIOS Krankenhaus Bad Gandersheim, den Niedersächsischen Landeskrankenhäusern Göttingen und Hildesheim, den Fachabteilungen für Neurologie, Neuroradiologie und Neurochirurgie der Schildautalklinik Seesen, der Schmerzambulanz, den Neurologischen und Psychiatrischen Kliniken der Universität Göttingen, der Schmerzambulanz Hildesheim), den ortsansässigen Rehabilitationskliniken (Fachkliniken für Orthopädie, internistische Onkologie; zum Teil in Form des Paracelsus-Kliniksverbundes Bad Gandersheim), niedergelassenen Fachärzten der Umgebung (insbesondere HNO, Urologie, Nuklearmedizin), den umliegenden Arbeitsämtern, Firmen in der näheren Umgebung für Belastungserprobungen und Arbeitsversuche, Weiterbildungsinstituten (Göttingen/Braunschweig, Dinklar, Kassel und Münster für berufsbegleitende Psychotherapieausbildung (Verhaltenstherapie, Akademie für Sozialmedizin Berlin), Selbsthilfegruppen (vor allem Deutsche Tinnitus-Liga, AA- und Al-Anon-Gruppen) am Ort sowie zu den Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Bund (Reha-Beratungsstellen Braunschweig und Hannover).

Wissenschaftliche Kontakte bestehen unter anderem zu den Universitäten Göttingen (Abteilungen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Schmerzambulanz, Klinisch-Psychologisches Institut), MHH Hannover (Abteilungen Psychosomatik und Psychotherapie, Klinische Psychologie), TU Braunschweig (Psychologisches Institut), Universität Bern (Abteilung Klinische Psychotherapie) und den rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquien des VDR, zum Teil im Rahmen gemeinschaftlicher Forschungsprojekte zur Behandlung von Schmerz- und Angstsyndromen sowie der Therapieprozessevaluation stationärer psychosomatischer Behandlung.

Mitarbeiter der Klinik sind unter anderem in folgenden Fachverbänden aktiv:

  • Deutsche Gesellschaft für klinische Psychotherapie und Psychosomatische Rehabilitation (DGPR)
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM)
  • Deutsche Ärztliche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DÄVT)
  • Deutsches Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-behaviorale Therapie (DIREKT e. V.)
  • Deutsche Schmerzgesellschaft e. V.
  • Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG)
  • Deutsche Tinnitus-Liga e. V.

Die Paracelsus-Roswitha-Klinik ist als Weiterbildungsstätte in den Gebieten Psychiatrie und Psychotherapie, Innere Medizin und Sozialmedizin vom Niedersächsischen Sozialministerium zugelassen. Die Leitenden Ärzte besitzen die Ermächtigung für je eineinhalb Jahre Weiterbildung in den Gebieten Innere Medizin sowie Psychiatrie und Psychotherapie und für ein Jahr im Bereich Sozialmedizin.