Ergotherapie

Ergotherapie hat den handelnden, tätigen Menschen im Fokus. Im Umgang mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen werden eigene Arten des Herangehens, Stärken, Potentiale und Defizite erfahrbar. Durch handwerkliche und sachorientierten Aufgaben sowie intensiver Kommunikation darüber entsteht eine Belastbarkeitserprobung, die neben den sonstigen klinischen Beobachtungen zur Arbeits– und Leistungsbeurteilung beiträgt.

Der ergotherapeutische Einsatz verfolgt das Ziel, individuelle Ressourcen und Handlungskompetenzen im täglichen Leben und Beruf zu entwickeln, wieder zu erlangen und zu erhalten. 

  • Internes, berufsbezogenes Belastungstraining
  • Hirnleistungstraining Gruppenangebot
  • Freies Werkangebot ( Keramik)
  • Ergotherapie Einzelangebot ( Aktivitätsaufbau )