Onkologie und Strahlentherapie

Die Behandlung von Krebspatienten bildet einen Schwerpunkt der Paracelsus-Kliniken sowohl in den Akutkrankenhäusern als auch in den Rehabilitationskliniken. Die Paracelsus-Klinik in Osnabrück verfügt neben einer Fachabteilung für Hämatologie und Internistische Onkologie auch über eine Fachabteilung für Strahlentherapie. In der Paracelsus-Klinik Schöneck können Patientinnen und Patienten über das onkologische Mehrversorgungszentrum im Bedarfsfall direkt stationär aufgenommen werden. 

Die onkologischen Abteilungen der Akutkrankenhäuser arbeiten intensiv mit den onkologischen Abteilungen der Rehabilitationskliniken zusammen. der Vorteil liegt auf der Hand: Patientinnen und Patienten bleiben stets unter dem Dach der Paracelsus-Kliniken. Therapie unter einem Dach bedeutet integrierte Versorgung mit enger Verzahnung von Akut- und Reha-Klinik bei vollständigem Informationsaustausch unter allen Beteiligten. Die aktuelle Behandlung wird konsequent fortgesetzt. 

Standorte

Die Paracelsus-Kliniken bieten Onkologie/Strahlentherapie an folgenden Standorten an: