Patienten-Umfrage
Paracelsus Klinik Zwickau
5. November 2021

Vorsorgliches Besuchsverbot in der Paracelsus Klinik Zwickau

Die Klinikleitung der Paracelsus Klinik Zwickau hat sich auf Grund steigender Corona-Fallzahlen im Landkreis Zwickau dazu entschlossen, ab Freitag, den 5. November 2021 vorsorglich ein Besuchsverbot auszusprechen.

Das Besuchsverbot dient dem Schutz der Patienten und Mitarbeiter. „Wir bitten die Bevölkerung, insbesondere die Angehörigen und Besucher um Verständnis für diese Maßnahme“, so Uta Ranke, Klinikmanagerin der Paracelsus Klinik Zwickau. „Um weiterhin eine bestmögliche Krankenversorgung für die Region und alle Menschen mit gesundheitlichen Problemen anbieten zu können, müssen wir unsere Mitarbeitenden und unsere Patientinnen und Patienten so gut wie möglich schützen. Es sind auch keine Ausnahmen für Geimpfte möglich“, erklärt die Klinikmanagerin weiter.