Das sollten Sie mitbringen

Für die Rehabilitationsmaßnahme benötigen Sie neben den üblichen Kleidungsstücken (die Sie nicht zu kennzeichnen brauchen) folgendes:

  • Sportzeug, Turnschuhe mit hellen Sohlen
  • Badezeug/Saunasachen, Saunatücher, Badeschlappen
  • Festes Schuhwerk
  • Regenfeste Kleidung/Regenschirm
  • Für evtl. Gartenarbeiten entsprechende Kleidung/Schuhe
  • Handtücher, da diese nicht von uns gestellt werden
  • Evtl. Musikinstrument

Technische Geräte, wie Ihr Handy, ein kleines Radio und Ihren Laptop dürfen Sie gerne mitbringen, allerdings übernehmen wir für die Geräte keine Haftung. Technische Voraussetzungen für den Internetzugang auf Ihrem Zimmer sind nicht vorhanden. Fernseher finden Sie in den dafür vorgesehenen Gemeinschaftsräumen.

Bringen Sie bitte Ihre Krankenkassenkarte mit. Wenn Sie an chronischen Krankheiten, z.B. Diabetes etc. leiten, bitten wir Sie, sich von Ihrem Hausarzt ausreichend Medikamente bzw. mit Rezepten versorgen zu lassen.

Bitte bringen Sie außerdem - wenn vorhanden - aktuelle Röntgen-, MRT- oder CT-Aufnahmen mit.

Ein wichtiger Bestandteil der Therapie ist die Planung Ihrer beruflichen Perspektive. Bitte bringen Sie deshalb ggf. Ihre Bewerbungsunterlagen mit.

Da Sie erst nach 14 Tagen zu den örtlichen Filialen und Geldautomaten gehen können, empfehlen wir Ihnen, Ihre Bankangelegenheiten vor Ihrer Anreise zu regeln.

In Bad Essen finden Sie

  • Volksbank
  • Sparkasse
  • Oldenburgische Landesbank

Sie können sich hier die ausführlichen Anreiseinformationen ausdrucken. Dazu gehört auch die Liste der für Sie wichtigen Anschriften, die Sie bitte zur Anreise ausgefüllt mitbringen.