Zwickau und Umgebung

Die Robert-Schumann-Stadt Zwickau ist mit ungefähr 94.000 Einwohnern die viert größte Stadt in Sachsen. Sie liegt in einer weiten Talaue am Eingang zum Westerzgebirge und zum schönen Vogtland. Geprägt von tiefen Wäldern, romantischen Schlössern und Burgen, Flüssen und Stauseen ist die Landschaft um Zwickau eine der schönsten in ganz Sachsen. Kultur, Kunst und Wissenschaft prägen die erstmals 1118 urkundlich erwähnte Stadt. Persönlichkeiten wie August Horch, Robert Schumann, Georgius Agricola, Max Pechstein und Robert Blum um nur einige zu erwähnen, nannten Zwickau ihre Heimat.

Ein reiches Angebot an Veranstaltungen, Events, Konzerten und Ausstellungen werden hier den Bewohnern und Besuchern das ganze Jahr über geboten.

Thüringen, Bayern und Tschechien liegen in unmittelbarer Nachbarschaft. Zwickau liegt direkt an der Autobahn A 72 und bietet ein gut ausgebautes Zug- und Nahverkehrsnetz.