12. Mai 2022

Zum Tag der Pflege gab es ein süßes Dankeschön

Die Klinikleitung der Paracelsus Klinik Scheidegg überraschte zum heutigen “Tag der Pflege” ihr gesamtes Pflegeteam mit einer kleinen, süßen Aufmerksamkeit. Die Geste drückt vor allen Dingen Wertschätzung gegenüber den Pflegekräften aus.

Die Pflegekräfte der Paracelsus Klinik Scheidegg hatten in den vergangenen Monaten aufgrund der Corona Pandemie einiges an Mehrarbeit. Daher nutzte die Klinikleitung den jährlich am 12. Mai stattfindenden “Tag der Pflege“, um sich bei seinem Pflegeteam zu bedanken.

Unter anderem sind es die regelmäßigen Testungen der Patienten, die eine erhebliche Mehrarbeit für die Pflegekräfte bedeuten. Die gesetzlichen Vorschriften und das Hygienekonzept der Klinik sahen bisher vor, alle Ungeimpften täglich sowie alle vollständig Geimpften und auch geboosterten Patienten zwei Mal pro Woche zu testen. Diese Tests führt das Pflegeteam der Paracelsus Klinik Scheidegg durch und dokumentiert sie. Auch alle Klinikmitarbeiter müssen sich regelmäßig testen. Die Dokumentation bzw. Aufbewahrung der Testnachweise gehört im Moment ebenfalls zu den zusätzlichen Aufgaben der Pflegekräfte. Außerdem gab es auch unter den Pflegekräften immer wieder krankheitsbedingte Ausfälle, die der Rest des Teams auffangen musste. Schließlich gilt es, weiterhin eine uneingeschränkte Patientenversorgung anbieten zu können.

Schokolade soll “Tag der Pflege” versüßen

Deshalb gab es in diesem Jahr zum “Tag der Pflege” für das gesamte Pflegeteam eine kleine, süße Aufmerksamkeit in Form von Schokolade. “Unser Pflegeteam war in den letzten Monaten durch die Pandemie sehr belastet. Daher wollten wir den “Tag der Pflege” nutzen, um dem Team ein kleines Dankeschön zukommen zu lassen”, erklärt Klinikmanager Martin Schömig. “Es soll auch unsere Wertschätzung gegenüber dem Team zeigen”, ergänzt Schömig und fügt noch hinzu: “Trotzdem wollen wir an dieser Stelle betonen, dass auch alle unsere anderen Mitarbeitenden seit Beginn der Pandemie täglich Enormes leisten”. Doch zum “Tag der Pflege” sollte auch bewusst einmal das Pflegeteam im Mittelpunkt stehen.

Die Pflegekräfte der Paracelsus Klinik Scheidegg waren sehr überrascht, als Klinikmanager Schömig mit den Schokoladentafeln im Pflegezentrum der Klinik auftauchte. Und natürlich freuten sich die Pflegekräfte sehr über die kleine, süße Aufmerksamkeit, verbunden mit dem persönlichen Dank des Klinikmanagers.