Beginn: 17.09.2021 13:00 Uhr
Ende: 17.09.2021 19:00 Uhr

5. Bremer Endoprothetik Symposium

Am 17. September ab 13 Uhr findet im Bremer ATLANTIC Hotel Galopprennban das 5. Bremer Endoprothetik Symposium statt. Ab 13 Uhr geben Experten spannende Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche der Endoprothetik. Mit Dr. Hubertus Hess-Grunewald konnten wir einen besonderen Gast und prominenten Redner gewinnen. Der Präsident des SV Werder Bremen weiß aus erster Hand, worauf es beim Mannschaftssport ankommt. Teilnehmer der Veranstaltung erhalten 5 Fortbildungspunkte der Ärztekammer Bremen.

Hier finden Sie die Programm-Übersicht.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Für eine Anmeldung kontaktieren Sie bitte das Marketing-Team der Paracelsus Klinik Bremen unter

Referentenübersicht

Bart Burger MD PhD, Centre for Orthopaedic Research Alkmaar
Dr. Hubertus Hess-Grunewald, SV Werder Bremen
Dr. Hartmut Bork, Reha Sendenhorst
Dr. Johannes Flechtenmacher, Ortho-Zentrum Karlsruhe
Prof. Dr. med. Hans Peter Heistermann, Deutscher Hochschulverband Physician Assistant e.V. DHPA
Dr. med. Adrianus den Hertog, Paracelsus Klinik Bremen
Tobias Daniel Schneider, AOK Bremen/Bremerhaven
Dr. med. Roel van der Most, Klinik Manhagen
Dr. med. Manfred Neubert, Paracelsus Klinik Bremen
Joost Burger, Charité Universitätsmedizin Berlin
Dr. med. Matthias Pumberger, Charité Universitätsmedizin Berlin
Prof. Dr. med. Christian Siebert, Paracelsus Klinik Langenhagen
Dr. med. Peter Stangenberg, Helios ENDO-Klinik Hamburg
Dr. med. Alberto Schek, Paracelsus Klinik Bremen