5. März 2021

Ernährungsberatung im Paracelsus Therapiezentrum

Ernährungsexpertin und Diätassistentin Antonia Tschersich gibt nützliche Tipps für eine gesundheitsfördernde Ernährung

„Endlich kann ich mein Wissen über gesundheitsfördernde Ernährungsmethoden mit noch mehr Menschen teilen und noch mehr Menschen damit motivieren“, so Antonia Tschersich anlässlich des Tags der gesunden Ernährung am 7. März. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung für jedermann liegt ihr besonders am Herzen.

Antonia Tschersich ist 22 Jahre jung und hat die Ernährungsberatung- und Therapie schon vor einigen Jahren als Passion entdecket. Nach ihrer 3-jährigen Ausbildung am Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe in Düsseldorf arbeitete sie in der Beratung des Katholischen Klinikums Bochum. „Während der Arbeit dort habe ich bemerkt, dass mir die Beratung und Begleitung von Menschen liegt, ich kann mich gut in mein Gegenüber hineinversetzen. Meine Patienten konnten sich mir gegenüber immer gut öffnen und mir vertrauen. Für den Erfolg einer Ernährungsberatung- und Therapie ist eine gute Vertrauensbasis zwischen mir und dem Patienten oder der Patientin enorm wichtig“, so die junge Diätassistentin. Antonia Tschersich leitet seit dem 1. März die Abteilung der Ernährungstherapie im ambulanten Therapiezentrum in Nassau und geht dort in ihrer Arbeit gänzlich auf. Dort berät sie sowohl persönlich vor Ort als auch online via Videosprechstunde.

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist förderlich für die Gesundheit. Diese uralte Weisheit gilt auch in der modernen Medizin – ganz gleich ob Akutkrankenhaus oder Rehabilitation. Die Paracelsus-Klinik Bad Ems hat es sich auf die Fahne geschrieben, dieses wichtige Wissen nun auch aktiv weiterzugeben. „Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz der Genesung und sind uns der Dringlichkeit einer gesunden Ernährung in den verschiedensten Lebenssituationen der Menschen bewusst.“ erklärt Alexander Eifler, Klinikmanager der Paracelsus-Klinik Bad Ems. Ernährung kann die Gesundheit und das Wohlbefinden unterstützen und fördern, ihnen aber leider auch sehr schaden. Antonia Tschersich berät ihre Patientinnen und Patienten deshalb ausführlich auf die individuelle Lebenssituation angepasst, um eine rasche Besserung der jeweiligen Situation in Angriff zu nehmen.

Wer profitiert von einer Ernährungsberatung?

Antonia Tschersich berät Menschen bei Übergewicht und Adipositas, bei Untergewicht und dem Wunsch zuzunehmen, bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Krankheitsbildern wie Arthrose, Diabetes oder Osteoporose. Zudem unterstützt sie mit ihrem Wissen bei der richtigen Ernährung im Arbeitsalltag, während Schwangerschaften und auch bei einer Veränderung des Lebensstils hin zu einer gesunden Ernährung im Alter. Bei all diesen Themen ist es wichtig, in einem Erstgespräch gemeinsam die Probleme zu analysieren und eine individuelle Zielvereinbarung zu treffen. In weiteren Folgegesprächen werden individuelle Ernährungsempfehlungen ausgearbeitet, schrittweise neue Ess- und Trinkgewohnheiten erlernt und viele Hilfestellungen zur Zubereitung gesunder Gerichte gegeben. Auch ein gemeinsames Einkaufstraining ist möglich.

Wer schon einmal online in die Welt der Ernährungsberatung reinschnuppern möchte, kann dies auf der Seite des ambulanten Therapiezentrums machen. Dort finden sich eine Reihe nützlicher Kurzfilme mit ersten Tipps und Tricks der Diätassistentin Antonia Tschersich.

https://www.paracelsus-kliniken.de/akut/bad-ems/atz/ernaehrungsberatung/gesunde-ernaehrungstipps/

Über das ambulante Therapiezentrum Nassau

Beweglich und mobil sein, Schmerzen lindern, wieder auf die Beine kommen, ein gesünderes Leben führen oder die Folgen einer Operation behandeln – im Therapiezentrum Nassau sind Menschen jeden Lebensalters in guten und professionellen Händen. Patienten können ambulant kommen, es erwarten sie großzügige und hochmoderne, barrierefreie Räumlichkeiten und ein äußerst kompetentes und freundliches Team.

Im Therapiezentrum Nassau der Paracelsus-Klinik Bad Ems steht ein breitgefächertes Therapie- und Beratungsangebot aus den Bereichen Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Ernährungsberatung zur Verfügung. Menschen jeden Lebensalters und mit den unterschiedlichsten gesundheitlichen Anliegen und Bedürfnissen finden dort die für sie jeweils passende Behandlung. So kann das Therapeutenteam jedem Menschen helfen, wieder mobil zu werden und zu bleiben, in den Alltag zurückzukommen und eine gute Lebensqualität zu erreichen.