8. November 2022

Neue Pflegedienstleitung an der Paracelsus Klinik München

Ingrid Urban hat zum 1. November den Posten der Pflegedirektorin der Paracelsus Klinik in München übernommen. Die studierte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen und ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerin hat seit 2004 in unterschiedlichen Leitungsfunktionen in der Pflege gearbeitet, zuletzt als Pflegedienstleiterin der RoMed Klinik in Rosenheim.

„Die Paracelsus Klinik München mit ihrem hochspezialisierten und gleichzeitig sehr breit angelegten Operationsspektrum ist eine Klinik, die durch die Zusammenarbeit mit vielen renommierten Münchner Fachärzten in der gesamten Landeshauptstadt gut vernetzt ist und einen wichtigen Baustein der Münchner Krankenhauslandschaft bildet. Ich freue mich darauf, das hohe Niveau der pflegerischen Leistungen an der Klinik weiter auszubauen und zum Beispiel die Digitalisierung der Pflegedokumentation weiter voranzutreiben“, erklärt Ingrid Urban anlässlich ihres Dienstantritts.

Als ausgebildete Pflegekraft mit Fachweiterbildungen als Wundmanagerin und Stomaberaterin ist sie eine Frau der Praxis. Ihr untersteht künftig ein Pflegeteam, das einen hohen Grad an Spezialisierung aufweist. So ist zum Beispiel die wundchirurgische Station der Klinik einzigartig in München. Mit Ingrid Urban leitet eine Fachkraft die Pflege an der Paracelsus Klinik München, für die neben einer hohen fachlichen Kompetenz vor allem ein enges und vertrauensvolles Zusammenarbeiten innerhalb des Pflegeteams wichtig ist. Transparenz und Wertschätzung sind mir sehr wichtig. Ich verstehe meine Arbeit auch als Dienst am Mitarbeiter in der Pflege. Denn ein gut organisiertes und motiviertes Pflegeteam ist einer der entscheidenden Faktoren für eine gute Patientenversorgung“, so Urban.