24. September 2020

Neues MRT im wohninvest WESERSTADION angeliefert

Das rund sechs Tonnen schwere medizinische Großgerät  wurde erfolgreich in die vierte Ebene von Turm 3 gekrant.

  • Ab sofort verfügt die Paracelsus-Klinik Bremen über ein MRT im wohninvest WESERSTADION
  • Einzigartige Bedingungen: Warteraum mit Blick ins Erstliga-Stadion
  • Mehrere Hebe-Prozesse wurden für das gesamte Gerät benötigt
  • Neugebauter und speziell auf das MRT ausgelegter Raum

Obwohl das sportmedizinische Zentrum der Paracelsus-Klinik Bremen erst am 26. Oktober für Patienten im wohninvest WESERSTADION eröffnet, steht das MRT schon jetzt an seinem Platz. Das millionen- und tonnenschwere Großgerät von Philips mit der Modellbezeichnung Ingenia 3.0T wurde am Vormittag angeliefert und in mehreren Hebe-Schritten in den Räumen in die vierte Ebene von Turm 3 eingebracht. Damit ist das wohninvest WESERSTADION das einzige Liga-Stadion hierzulande, in dessen Räumlichkeiten ein MRT zur Verfügung steht. Profi- und Leistungssportler ebenso wie Breitensportler und jeder bewegungsaktive Mensch in Bremen und der Region profitieren künftig von modernster Bildgebung, die laut Dr. Alberto Schek, Chefarzt der Abteilung Sportmedizin und Prävention der Paracelsus-Klinik Bremen „leistungsmäßig absolute Championsleague ist“. Melanie Stade, Managementleitung Sportmedizin und Prävention der Paracelsus-Klinik Bremen, sowie Dr. med. Alberto Schek, erklärten den versammelten Partnern, Mitarbeitern und Pressevertretern im Anschluss an den Transport die Vorteile des MRT und wie es das Gesamtkonzept der sportmedizinischen Praxis im Weserstadion vervollständigt.

So ermöglicht das leistungsstarke 3-Tesla-MRT eine schnelle und genaue Bildgebung. Diese bedeutet noch bessere Diagnostik sowie passendere Behandlung für Patienten. Alle Sportler sowie alle sportlich Aktiven profitieren so schon bald von der sportmedizinischen Rundum-Versorgung der Paracelsus-Klinik Bremen im wohninvest WESERSTADION. Auch der Blick vom Warteraum ins Erstligastadion bietet ein zusätzliches Highlight für Werder- und Sport-Begeisterte. Experten aus den Bereichen Sportorthopädie, Sportneurologie, Sportkardiologie, Sportpsychologie, betriebliche Gesundheitsförderung sowie Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten unterstützen Patienten bei Prävention, Behandlungen, Nachsorge oder langfristiger sportpsychologischer Begleitung.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, Termine zu vereinbaren finden Interessierte unter:

https://www.paracelsus-kliniken.de/sportmedizin-bremen/