Völlegefühl, Blähungen (Tenesmen)

Tipps zur Ernährung bei therapiebedingten Nebenwirkungen

Hier finden Sie Informationen und Anregungen zum Umgang mit Völlegefühl, Blähungen (Tenesmen):

  • Tees wie Pfefferminze, Kamille, Fenchel, Kümmel lindern leichtere Beschwerden
  • Küchenkräuter und Gewürze wie Basilikum, Bohnenkraut, Dill, Liebstöckel, Koriander, Thymian, Anis, Wachholderbeeren und Zimt sind empfehlenswert
  • Keine einengende Kleidung tragen und mit leicht erhöhtem Kopfschlafen
  • Langsam essen und gut kauen
  • Mehrere kleine Mahlzeiten
  • Aufblähende Nahrungsmittel verzichten (Kohl, Zwiebeln)
  • Wärmflasche oder feuchte Wärme
  • Bewegung wie Spaziergänge, Auf- und Abgehen etc.

...zurück zu Ernährung.