Orthopädische Rehabilitation und Nachsorge

Orthopädische Rehabilitation an der Paracelsus-Klinik Osnabrück

Direkt nach der Operation kümmert sich das Physiotherapeutenteam in der Klinik um die Frührehabilitation am Krankenbett. Schon während Ihres stationären Aufenthaltes organisiert das Entlassmanagement die orthopädische Anschlussheilbehandlung und steht Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung.

Eine langfristige Nachsorge und Kontrolluntersuchungen sind wichtig, um die Funktionsfähigkeit der Prothese möglichst lange zu erhalten bzw. um mögliche Komplikationen am Gelenk so früh wie möglich zu entdecken und zu behandeln. Hier arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit den niedergelassenen orthopädischen Fachärzten zusammen.