Infos von A-Z

Busverbindung

Bad Münster am Stein-Ebernburg - Bad Kreuznach im ½ Stundentakt (Linie 201).
Haltestelle Bad Münster, Mitte (an der Geriatrischen Fachklinik Rheinhessen-Nahe). Mit der Kurkarte können die öffentlchen Verkehrsmittel zwischen Bad Münster und Bad Kreuznach kostenlos genutzt werden.

Deutsche Bahn AG

Bahnstation Bad Münster am Stein: Kauf von Fahrkarten nur über den Fahrkartenautomat möglich. Die nächste Bahnstation mit Schalterbetrieb befindet sich in Bad Kreuznach.

Elektrogeräte

Aus Sicherheitsgründen (vorbeugender Brandschutz) ist der Betrieb von privat mitgebrachten Elektrogeräten wie Wasserkochern, Tauchsiedern, Kaffeemaschinen, Bügeleisen etc. in den Patientenzimmern nicht gestattet. Das gilt auch für das Anzünden von Kerzen.

Fernsehen

Im Foyer unseres  Hauses gibt es ein TV-Großbildgerat zum gemeinsamen Fernsehen.
Fernsehen auf dem Zimmer: Flachbildgeräte mit Kabel-Anschluss gegen Gebühr

Friseur

Zum Service unseres Hauses gehört auch ein externer Friseur (mit Abholservice zum Ladengeschäft im Ort). 

Fußpflege

Zum Service unseres Hauses gehört auch eine externe medizinische Fußpflege.

Die Behandlung erfolgt im Patientenzimmer.

Getränke

  • Wasser und Tee kostenlos
  • Getränkesortiment bzw. Getränkeautomat in unserer Cafeteria

Parkplätze

Parkplätze stehen in begrenzter Anzahl gegen eine wöchentliche Gebühr von 8,00 € zur Verfügung.

Post

Gerne bringen wir Ihre Briefe und Postkarten zur Post.

Die Postagentur finden Sie in der


Berliner Straße 56-58

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch und Samstag 09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Rauchen

Das Rauchen ist wegen seiner gesundheitsschädigenden Wirkung und wegen der möglichen Belästigung von Nichtrauchern in allen Räumen der Klinik, in den Eingangsbereichen nicht gestattet. Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes dennoch nicht darauf verzichten wollen, nutzen Sie bitte  den Raucherbereich im Garten.

Telefonieren

Vom Telefonapparat in Ihrem Zimmer können Sie sofort gebührenpflichtig nach Ihrer Ankunft telefonieren. Für Gespräche nach außen müssen Sie zunächst eine „0“ vorwählen. Sie hören dann ein Freizeichen und können nun Ihre gewünschte Rufnummer wählen.
Da wir aus Gründen der Schweigepflicht am Telefon keine Auskünfte über Ihren Aufenthalt geben und auch keine Telefonate durchstellen dürfen, informieren Sie bitte Ihre Angehörigen selbst über Ihre Durchwahlnummer.

Veranstaltungen in unserer Klinik

In den Abendstunden werden  verschiedene Freizeitaktivitäten im Haus angeboten. Die aktuellen Angebote und Termine entnehmen Sie bitte den jeweiligen Aushängen im Foyer.

Zeitungen und Zeitschriften

Tageszeitungen und Illustrierte können Sie an der Rezeption käuflich erwerben.