Beginn: 25.06.2022 09:30 Uhr
Ende: 25.06.2022 12:00 Uhr

Tag der offenen Tür im Endoprothetikzentrum der Paracelsus Klinik Adorf

Am Samstag, den 25. Juni 2022 findet an der Paracelsus Klinik Adorf eine öffentliche Veranstaltung zum Thema Endoprothetik statt. Beginn der Veranstaltung ist 9.30 Uhr, Ende der Veranstaltung ca. 12.00 Uhr.

Referenten

Dr. med. Frank Storl, Chefarzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Handchirurgie sowie Leiter des Endoprothetikzentrums, Dr. med. Michael Thoß, Praxisarzt im Orthopädischen Gelenkzentrum Plauen und Hauptoperateur sowie Dr. med. Uwe Willmann, Chefarzt für Orthopädie an der Paracelsus Klinik am Schillergarten Bad Elster.

Durch degenerative Veränderungen an Knie und Hüfte können starke Schmerzen, Belastungsprobleme sowie Bewegungseinschränkungen auftreten. Sollten derartige Veränderungen die Lebensqualität massiv einschränken und konservative Behandlungsmethoden nicht mehr ausreichend Linderung verschaffen, besteht die Möglichkeit eines Gelenk- bzw. Teilgelenkersatzes.

Zum Tag der offenen Tür erhalten Besucher Informationen rund um das Thema künstlicher Gelenkersatz. Was passiert vor einer Operation, wie ist der Ablauf am OP-Tag und wie geht es danach weiter? Wie sehen die künstlichen Gelenke überhaupt aus? Wo bin ich untergebracht, wie lang bleibe ich im Krankenhaus, erhalte ich eine Rehabilitation? Antworten auf all diese Fragen können die Besucher im direkten Gespräch mit den Ärzten, den Ausstellern, einem Mitarbeiter des Sozialdienstes oder einem Physiotherapeuten erhalten. Bei Interesse kann die orthopädische Station besichtigt werden.

Wissenswertes

Um den zeitlichen Ablauf der Veranstaltung nicht zu gefährden, wäre ein negativer Covid-19 Test einer offiziellen Teststelle, nicht älter als 24 Stunden, wünschenswert. Die Möglichkeit einer Testung in der Klinik besteht ebenfalls. Hierzu bitte schon 15-20 Minuten vor Beginn eintreffen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programmübersicht

9.30 Uhr EinlassAusstellerinformation Schwerpunkte: Endoprothetik, Knorpelersatz, Fußdruckmessung, Hilfsmittel, Physiotherapie, Sozialdienst
Ort: Foyer

10.00 Uhr Begrüßung und Überblick über Arthrose und Möglichkeiten der Behandlung
Chefarzt und Leiter EPZ Dr. med. Frank Storl, Paracelsus Klinik Adorf/Schöneck
Ort: Besprechungsraum 3. Etage

10.15 Uhr – Behandlungsmöglichkeiten bei gelockerter Kniegelenksendoprothese
Dr. med. Michael Thoß, Hauptoperateur, Praxisarzt Orthopädisches Gelenkzentrum Plauen
Ort: Besprechungsraum 3. Etage

10.45 Uhr Aktiv-Reha nach Gelenkersatz
Chefarzt Dr. med. Uwe Willmann, Paracelsus Klinik am Schillergarten Bad Elster
Ort: Besprechungsraum 3. Etage