24. August 2020

Erste Online-Lesung in der Paracelsus-Elena-Klinik

Christian Jung liest aus „Nochmal Durchstarten – Gebrauchsanweisung für ein Leben mit Parkinson“

Diagnose: Parkinson! Christian Jung trifft sie mit gerade erst 45 Jahren – und sie verändert sein Leben dramatisch. Als Medikamente seine schnell voranschreitenden Symptome nicht mehr aufhalten können, entscheidet er sich für einen Hirnschrittmacher. 2018 dann die Operation. Der Wissenschaftsjournalist und promovierte Biologe schreibt ein Buch über sein neues Leben: „Noch mal durchstarten. Mein zweites Leben mit dem Hirnschrittmacher“.

Jung bezeichnet sein Erstlingswerk als „Gebrauchsanweisung für ein Leben mit Parkinson“. Tatsächlich behandelt es alle wichtigen Themen, die ein Leben mit dieser Krankheit ausmachen. Schon mit den ersten Zeilen serviert uns der Autor einen Vorgeschmack auf das Abenteuer einer Tiefen Hirnstimulation (THS). Und um es schon vorweg zu sagen: Es liest sich so spannend wie ein Krimi – nicht nur für Parkinsonbetroffene.

Unter folgendem Link können Sie nun die Aufzeichnung der Online-Lesung vom 27. August 2020 mit Christian Jung und der Oberärztin Prof. Dr. Brit Mollenhauer auch nachträglich verfolgen:
https://bit.ly/327nnO9