Behandlungsdauer

Die Behandlungsdauer der Reha- und Anschlussreha-Patienten in unserer Klinik variiert zwischen 17 Tagen und 28 Tagen. Dabei berücksichtigt die Behand­lungsdauer u.a. Ihre Erkrankung bzw. Ihre gesundheitliche Problematik, die therapeutische Notwendigkeit , sowie auch unterschiedliche Verträge mit den jeweiligen Kostenträgern.

Für Patienten in der Abteilung Verhaltensmedizinische orthopädische Rehabilitation (VMO) beträgt die durchschnittliche Behandlungsdauer 4 Wochen.

In der Abteilung Medizinisch berufsorientierte orthopädische Rehabilitation (MBOR) beträgt die Behandlungsdauer in der Regel 3 – 4 Wochen.