6. September 2021

Pflege-Ausbildung startet in Golzheim

Im Rahmen der neuen generalisierten Ausbildung bildet die Paracelsus-Klinik zur Pflegefachkraft aus.

Am ersten September hat der diesjährige Ausbildungszyklus für zukünftige Pflegefachfrauen und -männer begonnen. In der urologischen Fachklinik in Düsseldorf starten zwei Auszubildende ihr erstes Jahr in der Pflege, daneben bildet die Paracelsus Klinik Golzheim in vier weiteren Berufen aus.

Mit dem Gesetz zur Reform der Pflegeberufe wurde die Ausbildung für die Pflegeberufe ab Januar 2020 verändert. Aus bisher drei unterschiedlichen Berufsabschlüssen – Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Altenpflege – wird ein gemeinsamer „generalistischer“ Abschluss als Pflegefachfrau/-mann. Alle Auszubildenden absolvieren in den ersten zwei Jahren eine gemeinsame, generalistisch ausgerichtete Ausbildung, in der sie einen Vertiefungsbereich in der praktischen Ausbildung wählen. Im dritten Ausbildungsjahr können sich die Auszubildenden dann, ihren Interessen entsprechend, spezialisieren. Die Paracelsus Klinik Düsseldorf Golzheim arbeitet in der Pflege-Ausbildung mit dem Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe der Kaiserswerther Diakonie zusammen, die den theoretischen Unterricht der Auszubildenden übernimmt.

„Wir freuen uns sehr, unseren Auszubildenden eine fundierte Grundlage für ihren späteren Beruf in der Pflege geben zu können“, so Anne Schröer, Klinikmanagerin und Pflegedirektorin der Paracelsus Klinik Düsseldorf Golzheim. „Ich komme selbst aus der Pflege und weiß, wie wichtig es ist, gute Praxisanleiter/innen und gute Lehrer/innen zu haben, die neben der notwendigen Kompetenz auch über viel Erfahrung verfügen und mit Leidenschaft in ihrem Beruf tätig sind“, so Anne Schröer weiter. „Nur wer ein Herz für die Pflege hat, kann auch eine gute Ausbildung in diesem Bereich vermitteln.“ 

Die Paracelsus Klinik Düsseldorf Golzheim ist mit 84 Betten die größte Fachklinik für Urologie in Deutschland und gehört europaweit zu den größten Spezialkliniken des Fachgebiets. Das Behandlungsspektrum umfasst sämtliche Erkrankungen der Niere, Nebennieren, Harnleiter, Blase, Harnröhre, Prostata und des männlichen und weiblichen Genitals. Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch die Therapie von Potenzstörungen und Inkontinenzleiden beider Geschlechter. Die Klinik deckt das gesamte Operationsspektrum der modernen Urologie ab. Die Paracelsus Klinik Düsseldorf Golzheim wird seit Jahren in der Focus-Klinikliste als „TOP-Nationales Krankenhaus“ ausgezeichnet.