Pflege
12. Mai 2020

Tag der Pflege am 12. Mai 2020

Am 12. Mai findet anlässlich des Geburtstages der Pflegefachfrau und Reformerin Florence Nightingale der „Internationale Tag der Pflege“ statt. Florence Nightingale verbesserte die hygienischen Bedingungen im Sänitätswesen während des Krimkrieges und sorgte somit dafür, dass Pest und Typhus bei den Soldaten minimiert wurde. Die Soldaten bezeichneten sie liebevoll als „Lady with the lamp“, weil sie zu den späten Abendstunden nochmals nach dem Rechten bei den Soldaten schaute.

Am 12. Mai 2020 wird zu Ehren von Florence Nightingale der 200. Todestag gefeiert. Das Motto in diesem Jahr lautet: Nursing the World to Health – Die Welt gesund pflegen.

Die Paracelsus-Klinik Reichenbach möchte diesen Tag zum Anlass nehmen, um allen Mitarbeitern für Ihren täglichen Einsatz zu danken. „Die derzeitige enorme Leistung, die von allen Mitarbeiter*innen in der aktuellen Situation erbracht wird, verdient die größte Anerkennung und den vollsten Respekt. Die Corona-Pandemie zeigt, dass Gesundheits- und Krankenpfleger*innen eine tragende Säule unserer Gesundheitsversorgung sind. Sie leisten einen essentiellen Beitrag zu Gesundheit und Wohlergehen. Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit geht nichts.“ erläutert Matthias Mielke, Pflegedirektor der Paracelsus-Klinik Reichenbach.